Menu

Geschichte

Der Familienbetrieb wurde 1970 von Jos Heeren gegründet, dem Vater der jetzigen Eigentümer, Jeffrey und Dorus Heeren. In dem anfänglich konventionellen Anbaubetrieb wurde schon bald das Beliefern bestimmter, besonderer Märkte angestrebt. So wurden Ende der 1990er Jahre weiße flache Champignons für den englischen Markt angebaut und danach Portobello. Im Jahr 2005 stiegen die Brüder auf den Anbau von Bio-Champignons um.

 

Heereco verfügt über die Öko-Zertifizierung der Stiftung Skal.

Frischwaren

Heereco ist Lieferant verschiedener Sorten an Frischwaren.

Mehr erfahren

 

Haltbare Produkte

Auch im Bereich der haltbaren Produkte hat Heereco verschiedene Möglichkeiten zu bieten.

Mehr erfahren

 

Biologisch

Heereco unterscheidet sich durch seine 100 % biologische Zuchtweise.

Mehr erfahren